Stern

Herzlichen Dank an unsere Unterstützer und Förderer!

Im Namen unserer Kinder, Jugendlichen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sage ich von Herzen DANKE für alle Unterstützung! Es tut uns sehr gut zu wissen, dass Menschen unser Anliegen, unseren täglichen Dienst, unsere Sorgen und Freuden mittragen, sich für uns interessieren, uns besuchen, sich ehrenamtlich engagieren, für uns beten und uns mit Sach- und Geldspenden helfen, die vielen Lücken zu füllen.

Jede Spende findet bei uns ihren richtigen Platz und wird mit hoher Verantwortung eingesetzt.

Ihre
Schwester Margareta Kühn

 

Wenn auch Sie uns unterstützen wollen!

Wir sind dankbar für jede Unterstützung und Hilfe, die Sie uns zukommen lassen können, und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Unser Spendenkonto

Kontoinhaber: Manege gGmbH Berlin
IBAN: DE53 3706 0193 6004 3560 10
BIC: GENODED1PAX

Manege gGmbH
Sr. Margareta Kühn (Geschäftsführerin)
Otto-Rosenberg-Str. 1
12681 Berlin
Tel.: 030 / 85 60 686-250
Fax: 030 / 85 60 686-222
E-Mail: info@manege-berlin.de

Direkter Kontakt

Manege gGmbH im Don-Bosco-Zentrum
Otto-Rosenberg-Str. 1
12681 Berlin
Tel.: 030 / 85 60 686-251
Fax: 030 / 85 60 686-222
E-Mail: info@manege-berlin.de
Website: www.manege-berlin.de

Zum Kontaktformular

Film: Bundeskanzlerin zu Besuch
Jugendprojekt "Manege"

Kanzlerin #Merkel beim Friseur. Keine Promi-Vorher-Nachher-Show, sondern ein besonderer Einblick in Berufsorientierung für Jugendliche. Wenn Schul- und Lebensweg nicht geradeaus führen, hilft die „Manege“, ein besonderes Jugendprojekt in Berlin: http://bpaq.de/fb_manege. So auch Sophie und Maximilian. Respekt! http://bpaq.de/fb-respekt_bmas.

Posted by Bundesregierung on Dienstag, 29. März 2016

Die Bundesregierung hat Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Besuch am 22. März 2016 in der "Manege" mit der Kamera begleitet. Das Facebook-Video gibt einen besonderen Einblick in die Arbeit vor Ort.

Quelle: www.facebook.com/Bundesregierung

Film: "Projekt ist hier immer"

Sr. Margareta Kühn über die Arbeit der "Manege".

Wir danken unseren Förderern
Unterstuetzer
Don Bosco Netzwerker