Ein Kooperationsprojekt der Salesianer Don Boscos und der Schwestern der hl. Maria Magdalena Postel
Eine Einrichtung in Kooperation
der Salesianer Don Boscos
und der Schwestern der
hl. Maria Magdalena Postel

Aktuelles

Info zum Don-Bosco-Fest 2021 in Berlin

Veröffentlicht am: 26. Januar 2021
Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen wird das diesjährige Don-Bosco-Fest, das normalerweise um den 31. Januar herum mit einem Festgottesdienst und einem anschließenden „Tag der offenen Tür“begangen wurde, zunächst abgesagt und auf den Sommer verschoben.
Mehr

Familienbus im Fernsehen

Veröffentlicht am: 13. Januar 2021
Kurz vor Weihnachten wurde im mobilen Familienbüro Reinickendorf die Arbeit aufgenommen. Über das gemeinsame Projekt des Berliner Bezirks und der Manege gGmbH berichtete am Dienstag die Abendschau des rbb. Der Beitrag ist auf der Homepage des Senders abrufbar (ab Minute 1:55).
Mehr

Ausflug in den Park

Veröffentlicht am: 08. Januar 2021
Anfang Dezember unternahmen die Pädagogen der Manege gGmbH gemeinsam mit einigen Teilnehmer*innen einen Ausflug in den Volkspark Rehberge in Berlin. Für die nötige Bewegung an diesem kalten Wintertag sorgte eine Partie Wikingerschach.
Mehr

Neues Familienmobil rollt durch Reinickendorf

Veröffentlicht am: 17. Dezember 2020
Der Bezirk stellt in Kooperation mit der Manege gGmbH ein mobiles Familienbüro in Form eines gemütlichen Beratungsbusses zur Verfügung. Hier können Familien alle Fragen und bürokratischen Angelegenheiten rund um das Thema Familie schnell und unkompliziert direkt in ihrem Kiez klären.
Mehr

Urlaub bei Don Bosco

Veröffentlicht am: 28. Mai 2020
München - Von der Eifel bis zu den Alpen: Die Salesianer Don Boscos werben für einen „Urlaub bei Don Bosco“ und stärken ihr Angebot für Familien, Kleingruppen und Alleinreisende, die in den anstehenden Sommerferien nach Möglichkeiten suchen, unbeschwerte Urlaubstage in Deutschland zu verbringen. Direkt vor der Haustür und doch weit weg vom (Corona-)Alltag zuhause heißen die Ferien- und Gästehäuser, Ausbildungshotels, Jugendbildungsstätten und -herbergen der Ordensgemeinschaft ihre Gäste...
Mehr

Gemeinsam gegen Corona: Themen-Spezial der Salesianer Don Boscos

Veröffentlicht am: 27. März 2020
Wir alle erleben aktuell ungewisse Tage. Die Salesianer Don Boscos mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind weiter für junge Menschen da. Hier erfahren Sie, wie das trotz Corona-Krise gelingt. Außerdem: Impulse, Tipps und Materialien, die in dieser Zeit Mut machen und stärken.
Mehr

Herzliche Einladung zum Don Bosco Fest 2020

Veröffentlicht am: 21. Januar 2020
Berlin - Rund um den 31. Januar feiert die Don Bosco Familie weltweit den Gedenktag von Ordensgründer Johannes Bosco. Das Don Bosco Fest in Berlin steht in diesem Jahr ganz im Zeichen eines "Tages der offenen Tür" mit einem Ehemaligentreffen der Manege gGmbH. Nach einem Festgottesdienst laden die Salesianer Don Boscos und die Schwestern der hl. Maria Magdalena Postel ins Don-Bosco-Zentrum ein. Gefeiert wird am Sonntag, den 2. Februar, ab 10:00 Uhr.
Mehr

„Manege“ lädt zum Adventsmarkt ein

Veröffentlicht am: 11. Dezember 2019
Berlin – Auch in diesem Jahr lädt die Manege gGmbH wieder zum Adventsmarkt ein. Rund um den Otto-Rosenberg-Platz vor dem Don Bosco Zentrum können Besucher am Dienstag, den 17. Dezember, eine Vielzahl an Leckereien genießen und ein bisschen in Weihnachtsstimmung kommen.
Mehr

Kulturstaatsministerin Monika Grütters besuchte das Don-Bosco-Zentrum

Veröffentlicht am: 16. November 2019
Berlin - Am Montag, den 28.10. 2019 besuchte Frau Prof. Monika Grütters, Mitglied des Deutschen Bundestages und Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, die Manege gGmbH im Don-Bosco-Zentrum. Monika Grütters: „Schwester Margareta von den Heiligenstädter Schulschwestern und ihre Kolleginnen und Kollegen dort zu treffen, ist immer eine große Freude!" Schwester Margareta ist u.a. die Geschäftsführerin der „Manege“, einem Anlaufpunkt...
Mehr

Lesefestival - Sag, Auguste! Lesen und lesen lassen im Kiez

Veröffentlicht am: 12. November 2019
Berlin - Bereits zum dritten Mal jährte sich am 7. November 2019 das Lesefestival -  Sag, Auguste! Lesen und lesen lassen im Kiez. Erstmalig durfte sich die Manege gGmbH in Reinickendorf als eine der zwölf gastgebenden Lesebühnen präsentieren. Die 13 Schriftsteller des Literatursaloons Lunge aus Berlin Friedrichshain stellten ihre abwechslungsreich geschriebenen Werke ab 19 Uhr vor. Die vorgetragenen Geschichten und Gedichte bedienten viele Facetten und trafen den Nerv eines breiten...
Mehr