Ein Kooperationsprojekt
der Salesianer Don Boscos
und der Schwestern der
hl. Maria Magdalena Postel

Jugendberufshilfe

Im Rahmen der Jugendberufshilfe nach den § 13.2 und 13.3 SGB VIII, bietet die Manege gGmbH Berlin in der Berufsorientierung, der Berufsvorbereitung und dem Betreuten Wohnen, jungen Menschen zwischen 17 und 21 Jahren die Möglichkeit sich psychisch und physisch zu stabilisieren, sowie sich in verschiedenen Arbeitsfeldern auszuprobieren. Unsere Arbeitsbereiche umfassen die Berufsfelder Hautechnik (mit Grundlagen der Metallbearbeitung und Elektrotechnik/Elektro), Service, Küche, Friseur/Kosmetik sowie Kreativ/Holz.

Durch ein multiprofessionelles Team aus Sozialpädagogen, Psychologen und Stützlehrern, wird eine umfassende und wertschätzende Unterstützung und Begleitung gewährleistet. So erhalten die jungen Menschen Hilfestellungen bezüglich Wohnsituation, finanzieller Problematiken, Hilfen und Begleitung bei behördlichen Angelegenheiten sowie psychosoziale Beratung und Vermittlung in weiterführende Einrichtungen (stationäre/ambulante Therapie).